Hersbrucker Dampfsud
Hersbrucker Dampfsud

Herkunft: Hersbruck


Alkohol: 4,8%


Sorte: Dunkel


Ersttester: Matze

Kommentare: 1
  • #1

    Matze (Sonntag, 13 Dezember 2015 09:19)

    Geruch: hopfig, leicht heuartig, verbranntes Karamell
    Geschmack: süßlich, leicht fruchtig, leichte Bittere, wie Karamalz
    Insgesamt leicht, aber ohne wässrig zu werden. Ein süfiges "Malzbier" 8*


Biere online: 1302

Länder: 60

Bierprobe on Tour

Flüssig ernährt sich das Bierhörnchen!

Besucherzaehler